suffon x dublab 04

with
  • Rearview Radio


August 21, 2021 Somewhere in Düsseldorf

  • Rearview Radio

“Ich bin Arne Bunjes aus Düsseldorf, Deutschland und betreibe das Schallplattenlabel Themes For Great Cities. Seit mehr als 20 Jahren bin ich auch als DJ unter meinem Pseudonym Rearview Radio aktiv. Des weiteren habe ich 2 Online-Radioshows bei dublab DE und Callshop Radio.

Mit Suffon.de verbindet mich eine langjährige Zusammenarbeit. Tobias Rösgen und ich haben vor 7 Jahren das TFGC/Suffon Sommerfest ins Leben gerufen. Eine Veranstaltung, die einmal jährlich im August das Leben feiert. Anspruch hierbei ist es, den Menschen in Düsseldorf eine eintägige Open-Air Veranstaltung zu bieten, die keine Vergleiche zu scheuen braucht. Die ‚Szene‘ in Düsseldorf hat einiges an Talent und Kreativität zu bieten. Meiner Meinung nach fällt es ihr jedoch schwer, den Kontakt zum Publikum herzustellen. Hierdurch fühlen sich viele nicht angesprochen, ausgegrenzt oder es wird versucht, falschen Ansprüchen gerecht zu werden.

Glücklicherweise bietet Suffon.de hierbei ja Hilfestellung. Ich würde mir wünschen, dass die Menschen, welche bei der Stadt Düsseldorf für Kulturpolitik zuständig sind, sich mehr mit den Bedürfnissen junger Menschen beschäftigen, Entscheidungswege schneller und bürokratieloser möglich machen und Kultur nicht nur als Marketing für Wirtschaftspolitik verstehen.

Mein Patch ist ein Update zu dem klassischen Logo von Themes For Great Cities, welches von George Popov gestaltet wurde.


Mit jedem Mix dieser Reihe erscheint ein suffon.de Supporter Shirt, verfügbar via Instagram (@suffon.de) & per Mail (yo@suffon.de) für 30€. Jedes Shirt ist aus Fairwear zertifizierter Baumwolle nachhaltig produziert, die Patches sind in Deutschland produziert & vernäht. Alle Einnahmen unterstützen das Projekt suffon.de & die Teilnehmenden Künstler*innen.
More by

suffon x dublab

suffon.de is an online calendar for the subculture scene around Düsseldorf. To celebrate their 10 year anniversary we collaborate on a special each month.